Logo Jamtalhütte

Liebe Gäste und Freunde der Jamtalhütte,
lt. unserer Bundesregierung hat sich im Bereich der Öffnung nichts getan. Bis mindestens Mitte April ist ein Betretungsverbot für Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe aufrecht. Somit bleibt die Hütte geschlossen.

Wir haben unsere Gäste, Mitarbeiter/innen seit dem geplanten Saisonsstart zwischenzeitlich unzählige Male vertröstet, sind aber immer noch zuversichtlich. Die Zeit nach Corona wird kommen. Wir werden Euch regelmäßig über die Lage neu informieren.

WINTERRAUM
Da die Situation in Zusammenhang mit SARS-CoV-2 außerordentlich ernst ist, ist ein unkontrolliert zugänglicher Winterraum für Freizeitaktivitäten in den kommenden Monaten ein großes
gesundheitliches Risiko. Die epidemiologische Ausnahmesituation stellen für uns eine begründete Ausnahme zu Punkt 2.5, Teil A (HüVO) des Alpenvereins dar.

Aus diesem Grund bleibt der Winterraum geschlossen.

SCHNEESCHUHWANDERN

Das Wandern mit Schneeschuhen als besonderes Wintererlebnis erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit.

Mit den Schneeschuhen stapfen Sie ohne große Mühe durch den tiefen Schnee. Auch wenn Sie weder Skifahren noch Skitouren gehen können, müssen Sie nicht auf den Winterspaß verzichten.

Dies ist der beste Weg, die Stille und Reinheit der unberührten, verschneiten Winterlandschaft der Silvretta aufzunehmen.

Zurück in der gemütlichen Hütte wärmen Sie sich dann bei einer Tasse Tee oder heißer Schokolade auf.

Ein einmaliges Erlebnis!

Bergrettung